Freitag, 14. September 2012

Einführung in die Thematik

Eine gute Einführung in die Diskussion über »Lordship Salvation« und »Free Grace« bietet der Artikel »Glaube, Werke und Heilsgewissheit« von Scott Crawford, den ich für Zeit & Schrift übersetzt habe. Er behandelt die zentralen Fragen »Was ist (rettender) Glaube?«, »Welche Rolle spielen Werke im Leben des Christen?« und »Ist Heilsgewissheit möglich?«, begründet den »Free-Grace«-Standpunkt anhand der Bibel und weist auf die calvinistischen Wurzeln der »Lordship Salvation« hin. Die folgende Aussage fand ich besonders prägnant und treffend:
Unter diesem System [Lordship Salvation] ist Heilsgewissheit unmöglich, denn der Beweis liegt immer in der Zukunft und hängt von Werken ab.
Zu ergänzen wäre der Artikel noch um einen Abschnitt über Jüngerschaft; dazu mehr in einem späteren Blogeintrag. (Das englische Original des Artikels findet sich übrigens hier.)

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen